Sommerferien!

Liebe Kinder, sehr geehrte Eltern,

das Schuljahr ist geschafft. Sicher haben Sie und wir uns den Verlauf dieses Jahres anders vorgestellt. Es gab viele Hindernisse zu überwinden. Dank Ihrer Unterstützung ist es gelungen, dass die Wissenslücken nicht zu groß wurden. Ins nächste Schuljahr 2021/22 starten wir mit einem Wiederholungs- und Aufholprogramm, mit dem wir versuchen wollen, das Versäumte aufzuarbeiten. Dazu benötigen wir erst einmal unsere Lehrbücher weiter.  Wir wünschen Ihnen gemeinsam mit Ihren Kindern schöne, ereignisreiche und erholsame Ferien und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für die Zusammenarbeit und Ihr Verständnis.

Die Schulleitung

Elternbrief vom 30.04.2021

Information zur Versetzung bzw. zum freiwilligen Rücktritt im Schuljahr 2020/21

1. Versetzung

Die Versetzung erfolgt auf der Grundlage der gültigen Versetzungsordnung. Jedoch sollen auch in diesem Schuljahr im Hinblick auf die Pandemie keine vermeidbaren Nachteile für unsere Schüler und Schülerinnen entstehen.

2. Freiwilliger Rücktritt

Auf Antrag der Erziehungsberechtigten kann ein Schüler oder eine Schülerin gemäß § 64 Abs. 3 des Schulgesetzes mit Zustimmung der Klassenkonferenz freiwillig zurücktreten. Die Zustimmung zum Rücktritt erfolgt unter der Maßgabe, dass die Wiederholung für die erfolgreiche Entwicklung des Schülers oder der Schülerin erforderlich ist.

Der Antrag ist bis spätestens 20. Mai 2021 bei der Schule zu stellen.

Telefonische Beratungsgespräche können bei Bedarf mit dem Klassenleiter bzw. der Klassenleiterin erfolgen.

Uta Thiele
(Schulleiterin)

Elternbrief vom 26.04.2021

Sehr geehrte Eltern,

laut dem Hinweisschreiben vom Bildungsministerium

Hinweisschreiben vom Bildungsministerium.pdf

gilt die Einführung einer Testpflicht durch das Bundesinfektionsschutzgesetz. Das heißt, wenn Sie für Ihr Kind die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen, gilt ab dem 28.04.2021 zweimal wöchentlich Testpflicht.

Hinweise zum Datenschutz.pdf

Für die Haustestung erhalten die Kinder vorher den Selbsttest durch den Klassenleiter. Der erste Testtag ist der 29.04.2021. Das Formular zur Selbsterklärung oder Bestätigung eines negativen Testergebnisses ist immer am Testtag am Eingang vorzuzeigen.

Das Formular zur Selbsterklärung oder Bestätigung eines negativen Testergebnisses.pdf

Für die Testung in der Schule ist einmalig das neue Formular „Einverständniserklärung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests in der Schule ab dem 28.04.2021“ zu verwenden.

Einverständniserklärung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests.pdf

Kinder ohne gültiges Formular dürfen das Schulgebäude nicht betreten.

Weitere Informationen zur Durchführung vom Test finden Sie unter folgendem Link:

Coronavirus – Regierungsportal M-V (regierung-mv.de)

Die Schulleitung

Frühjahrsputz an der Grundschule Am Papenberg


Liebe Kinder,
Sehr geehrte Eltern,
am 6.4.2021 haben die Bauarbeiter begonnen, unsere Schule einzurüsten. Die Fassade unseres Schulgebäudes erhält einen neuen Anstrich. Deshalb kann in den nächsten Wochen der kleine Schulhof nicht genutzt werden. Alle Schülerinnen und Schüler betreten ab Donnerstag, 8.4.2021 das Schulgebäude über das Tor zum großen Schulhof. Besucher erhalten nach wie vor über den Haupteingang Zutritt.

Mit freundlichen Grüßen
U. Thiele
Schulleiterin

Einschulung 2021/2022

Sehr geehrte Eltern der Schulanfänger 2021/22,

pandemiebedingt werden die Einschulungsuntersuchungen für die Schulanfänger 2021 nicht wie gewohnt durch das Gesundheitsamt durchgeführt. Sollte es zu neuen Entscheidungen kommen, informieren wir Sie über unsere Homepage oder persönlich.

Bei Fragen rufen Sie uns bitte an!

Die Schulleitung

Handzettel für Erziehungsberechtigte

Wichtige Informationen vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur für Erziehungsberechtigte

Sollte es an der Schule einen bestätigten COVID-19-Fall geben, gibt es für solche Situation feste Abläufe. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat entsprechende Informationen zum Verfahren übermittelt.

Der Handzettel für Erziehungsberechtigte: Flyer-Eltern.pdf