Schulleben

Zurzeit gehören, neben der Schulleitung, eine Sonderschulpädagogin, eine Vertretungslehrerin, 18 Lehrerinnen, eine Schulsozialarbeiterin, drei PmsA und eine Referendarin zu unserem Kollegium.

  • Die 14 Lehrerinnen sowie die stellv. Schulleiterin sind Klassenlehrerinnen.
  • Die Personen mit sonderpädagogischen Aufgaben (PmsA) sind den Lehrern bei der Weiterentwicklung des Arbeits- und Lernverhaltens der Schüler behilflich.
  • Die Schulsozialarbeiterin gestaltet die Projekte mit, bringt sich vielseitig ins Schulleben ein und unterstützt die Lehrer in unterschiedlicher Weise.

Traditionen an unserer Grundschule

  • Einschulungsfeier immer am Samstag vor dem 1. Schultag
  • Schuljahreseröffnung am 1. Schultag
  • Elternversammlungen in den ersten Wochen des Schuljahres
  • Weihnachtsprojekttag am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien
  • Schülerwettbewerbe in Lesen und Mathematik
  • Elternsprechtage im ersten und zweiten Schulhalbjahr
  • Sportprojekttage in der Turnhalle in einem Wintermonat
  • Schulfasching
  • Schulcross im Frühjahr
  • Projekttag zum Kindertag
  • Schulsportfest
  • Elternversammlung und ein „Tag der offenen Tür“ für die zukünftigen 1. Klassen
  • feierliche Zeugnisübergabe der 4. Klassen am letzten Schultag