Elternbrief vom 20.04.2020

Sehr geehrte Eltern,

zwingende Voraussetzung für die Entscheidung über die Notfallbetreuung sind:

  • Selbsterklärung zur Zugehörigkeit der Personengruppe für eine Notfallbetreuung in der Schule,
  • Erklärung des jeweiligen Arbeitgebers, dass ein Elternteil in einer kritischen Infrastruktur tätig ist.

Das Formular zur Selbsterklärung im PDF-Format zum Download finden Sie hier:
Selbsterklärung zur Zugehörigkeit der Personengruppe für eine Notfallbetreuung in der Schule

Die Schulleitung

Elternbrief vom 16.04.2020

Liebe Eltern,
die ersten Wochen der Ausnahmesituation liegen hinter uns. Sie haben sicherlich die Informationen der Bundeskanzlerin, Frau Angela Merkel, und der Ministerpräsidentin, Frau Manuela Schwesig, am 15.04.2020 verfolgt.
Detaillierte Informationen erwarten wir als Schule in den nächsten Tagen. Deshalb unsere Bitte, schauen Sie täglich auf unsere Homepage. Neue Arbeitsblätter mit aktuellem Datum stehen zur Verfügung. Auch werden wir ab sofort zusätzlich alle Informationen an den beiden Türen (Haupteingang) aushängen. Die Selbsterklärung für eine Notfallbetreuung ist bei Bedarf herunterzuladen und unbedingt schnellstmöglich in der Schule abzugeben. Schauen Sie auch noch einmal auf den Schuljahresarbeitsplan.
Bei Fragen melden Sie sich bitte immer im Sekretariat (665740) in der Zeit von 8.00 bis
13.00 Uhr.
Wir bitten Sie um Unterstützung bei den o.g. Aussagen und bedanken uns für Ihr
Durchhaltevermögen.
Bleiben Sie weiterhin alle gesund.

Herzliche Grüße
das Kollegium der Grundschule Am Papenberg

Wichtige Information!

Liebe Eltern,

aufgrund der besonderen Lage möchten wir über diesen Weg folgenden Hinweis geben. Unter dem Menüpunkt „Schule/Aufgaben zum Download“ finden Sie weitere Übungsaufgaben für Ihre Kinder. Diese sind nach Klassenstufen geordnet. Die Mädchen und Jungen lösen sie in einem angemessenen Zeitrahmen. Bitte unterstützen Sie Ihre Kinder und verteilen die Aufgaben gleichmäßig. Es werden immer wieder neue Übungen hinzugefügt.
Sollten sich noch Fragen ergeben zögern Sie nicht, bei uns anzurufen. Wir stehen Ihnen in der Zeit von 7.30 – 14.00 Uhr zur Verfügung.

Für unser Land hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit ein Bürgertelefon freigeschaltet: 0385 588 5888.

Bleiben Sie gesund!

Freundliche Grüße das Lehrerkollegium der Grundschule Am Papenberg

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sehr geehrte Eltern,

sollte Ihr Kind kurzfristig in die Notbetreuung aufgenommen werden müssen, benötigen wir unbedingt das Formular:

„Selbsterklärung zur Zugehörigkeit der Personengruppe für eine Notfallbetreuung in der Schule“.

Laden Sie dieses

Selbsterklärung zur Zugehörigkeit der Personengruppe für eine Notfallbetreuung in der Schule

runter, füllen es sehr genau aus und geben es sofort Ihrem Kind mit.

Vielen Dank!

Die Schulleitung

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Liebe Eltern,

ein weiterer Link zum Arbeiten für zu Hause, falls unser Material nicht ausreichen sollte.

https://www.bildung-mv.de/online-lernen-materialpool/grundschule-foerderschule-orientierungsstufe/

Es ist nur ein Angebot, Sie als Eltern entscheiden selbständig. Es entstehen keine Nachteile für die Kinder.

Bleiben Sie gesund!

Willkommen

Liebe Besucher/innen, liebe Eltern, 

herzlich willkommen auf diesem Portal der
Grundschule Am Papenberg in Waren (Müritz).

Dieses Projekt wird gestaltet unter Mitwirkung der Schule sowie der Horteinrichtung und soll Sie über alle Belange, Termine und Veranstaltungen informieren. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie ein, sich hier umzuschauen.

Ihre Anregungen und Hinweise nehmen wir gerne auf.
Ihre Schulleitung