Elternbrief vom 26.04.2021

Sehr geehrte Eltern,

laut dem Hinweisschreiben vom Bildungsministerium

Hinweisschreiben vom Bildungsministerium.pdf

gilt die Einführung einer Testpflicht durch das Bundesinfektionsschutzgesetz. Das heißt, wenn Sie für Ihr Kind die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen, gilt ab dem 28.04.2021 zweimal wöchentlich Testpflicht.

Hinweise zum Datenschutz.pdf

Für die Haustestung erhalten die Kinder vorher den Selbsttest durch den Klassenleiter. Der erste Testtag ist der 29.04.2021. Das Formular zur Selbsterklärung oder Bestätigung eines negativen Testergebnisses ist immer am Testtag am Eingang vorzuzeigen.

Das Formular zur Selbsterklärung oder Bestätigung eines negativen Testergebnisses.pdf

Für die Testung in der Schule ist einmalig das neue Formular „Einverständniserklärung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests in der Schule ab dem 28.04.2021“ zu verwenden.

Einverständniserklärung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests.pdf

Kinder ohne gültiges Formular dürfen das Schulgebäude nicht betreten.

Weitere Informationen zur Durchführung vom Test finden Sie unter folgendem Link:

Coronavirus – Regierungsportal M-V (regierung-mv.de)

Die Schulleitung