Mathematikolympiade

Auch in diesem Jahr wurde die begehrte Matheolympiade in verschiedenen Stufen durchgeführt.

In der ersten Stufe wurden die besten Mathematiker aus jeder Klasse ermittelt. Danach haben sich die Besten in ihrer Klassenstufe miteinander gemessen. Abschließend konnten die besten Matheasse aus der 3. und 4. Klasse zum Schulvergleich mit der Käthe Kollwitz Schule antreten.

In der 3. Klasse konnte der Pokal an die Grundschule Am Papenberg geholt werden! In Klasse 4 wurde der zweite und dritte Platz durch Schüler aus unserer Grundschule belegt!

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und vor allem an die Gewinner der diesjährigen Mathematikolympiade.

geschrieben von J.Rotermund (Schulsozialarbeiterin), Mitarbeiterin des CJD Nord, gefördert durch den Europäischen Sozialfonds